Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/rikausa

Gratis bloggen bei
myblog.de





In kurzer Zeit kann viel passieren.

Wow.. ich habe jetzt also die ersten beiden Tage in meiner "Host family" verbracht. Ich wurde am donnerstag von einem Fahrer am Hotel abgeholt. Katherine hatte mir gesagt,dass die Fahrt mindestens 1 1/2 Stunden dauern wird. Nach knapp einer Stunde sah ich dann das Schild "Welcome to Westport" und kurz darauf stand ich dann auch vor "meinem" neuen Haus. Die Tür ging auf und ich war mir sicher,dass das nicht Katherine ist! Es war ihr Mom, katherine war unterwegs. Zum Glück ist ihre Mom genauso nett wie sie! Nicht zu vergessen die Kinder.. ich habe dank Charlotte einen neuen Namen "RikaRika" schön amerikanisch gerufen. :D Wir haben uns in ihr Auto gesetzt. Aproppo Auto, man war ich geschockt als sie mir dann meins gezeigt hat. Ich werde mal versuchen ein Bild zu bloggen. Am Abend kam dann Katherine nach Hause. Sie ist so ein lieber Mensch, unfassbar. Am nächsten morgen haben wir zusammen dann die kinder zur schule gebracht. Während wir etwas Zeit hatten haben wir Geschenke für eine Doppel-Geburtstagsparty gekauft. Hier gibt es einen Spielzeuglade, und sie hat mir vorher gesagt sie hätte keine Lust zu dem großeen außerhalb zu fahrn, aber ich war schon bei diesem geschockt. RIESIG! Nachdem wir die Kinder abgeholt haben gab es einen kleinen Lunch und Mittagsschlaf. Und dann haben Katherine und ich die schreckliche Nachricht von dem Amoklauf gehört. Das ist wirklich nicht weit weg gewesen. Schrecklich! Wie kann man sowas nur machen. Mitt getrübter Stimmung haben wir dann Fiona zu ihrer Geburtstagsparty gebracht. Die war das reinste Chaos. Eine Spielhalle voller kleiner Kinder die alle durcheinander rannten. Wir sind dann, trotzdessen es eine 'drop off'-Party war, da geblieben. Hinterher habe ich dann das erste mal ein Diner besucht. Verrückt sind die hier! Danach ging es ab nach hause und auch ziemlich bald ins Bett.. was für erste Tage. Gleich werden die Mädels von ihrem Papa abgeholt. Katherine und ich werden einkaufen gehen und ich werde,oh mein Gott, Honda fahren!
15.12.12 15:00
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung